Google+ Bilderwerk: August 2010

Dienstag, 24. August 2010

Fotografin in der Dunkelheit


Fotografin in der Dunkelheit, ursprünglich hochgeladen von Michaela-W
Nach dem gelungenen Sonntagnachmittag, an dem ich auf dem Mittelalter Phantasie Spectaculum (MPS) in Singen war, ging es zu später Stunde wieder nach Hause. Auf der Fähre ist mir dabei die Dame mit Kamera aufgefallen. Sie hat versucht die nächtliche Stimmung mit der einfahrenden Fähre einzufangen. Ob ihr das gelungen ist, weiß ich nicht. Ich hatte jedenfalls Probleme die Situation so abzulichten. Erst als ich der ISO-Automatik ermöglichte, bis zu Hi1 (ISO 6.400) hoch zu gehen, war eine halbwegs vernünftige Verschlusszeit möglich. Ich habe das Foto in ein Schwarzweißfoto gewandelt, damit das Rauschen als Korn seine Wirkung entfalten kann.

Montag, 2. August 2010

Michaela und der Hirsch


Michaela und der Hirsch, ursprünglich hochgeladen von Michaela-W

Das Aquarell habe ich gestern Abend gemalt. Meine Bekannte Farah hat das Motiv aus einem Stapel Fotos ausgewählt. Es hat viel Spaß gemacht das Bild zu malen. Nur bei meinem Gesicht hatte ich so meine Schwierigkeiten, so das ich das heute noch mal bearbeiten musste. Wie bearbeitet denn man nun ein Aquarell, das geht doch normalerweise nicht. Nun, ich habe es einfach mit Gouache-Farben übermalt und bearbeitet.