Google+ Bilderwerk: Zeichnen mit Faserstiften

Dienstag, 4. Dezember 2007

Zeichnen mit Faserstiften


Adenauerplatz in Friedrichshafen
Ursprünglich hochgeladen von Michaela-W

Heute Abend hatte ich Lust, mal wieder was mit den Stiften von Faber-Castell zu zeichnen. Mir gefallen sie sehr gut, denn sie sind im Gegensatz zu Feder und Tusche sehr viel einfacher zu handhaben. Als Motiv habe ich mir den Adenauerplatz hier in Friedrichshafen ausgesucht. Es ist eine relativ schnelle Zeichnung geworden. Ich habe zuerst die wichtigsten Linien mit Bleistift vorgezeichnet, um sie dann mit den Faserstiften nachzuziehen. Die Zeichnung ist freihand entstanden, also ohne Raster sondern nur nach Augenmaß. Es war eine schöne Übung und hat mir Spaß gemacht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen