Google+ Bilderwerk: Neues Rathaus Friedrichshafen

Samstag, 8. Dezember 2007

Neues Rathaus Friedrichshafen


Neues Rathaus Friedrichshafen
Ursprünglich hochgeladen von Michaela-W


Wie in an meinem letzten Blogeintrag sehen könnt, habe ich dieses Motiv schon mal gezeichnet. Diesmal habe ich allerdings die Vorlage etwas genauer gezeichnet, in dem ich das Foto mit Rastern versehen habe und dann dieses auf das Papier übertragen habe. Anschliessend habe ich es mit Tusche gezeichet und die Zeichnung mit Aquarellfarben versehen. Ich habe als Bilduntergrund satiniertes Aquarellpapier von Arches mit 300 g/m² genommen. Das Papier ist schön glatt, und eignet sich deshalb sehr gut für Zeichnungen und natürlich auch zum aquarellieren. Den Block habe ich mir eigentlich gekauft um mich darauf im Miniaturmalen zu versuchen, aber wie man sieht eignet es sich auch sehr gut um eine lavierte Tuschezeichnung anzufertigen. Das Papier ist zu 100% aus Baumwolle und leider nicht ganz billig, aber ganz sicher seinen Preis wert.

Wenn ich die zwei Bilder so vergleiche, bin ich sehr überrascht, daß das freihändig gezeichnete Bild gar nicht so sehr von dem mit Hilfe der Rastern gezeichneten Bildes abweicht, was mich natürlich auch sehr freut.

Kommentare:

  1. Sweet pic, in meiner Stadt gibt es auch ein schönes Standartmotiv, eine tolle Mittelalterburg... (Wohne in Nord- West- Deutschland)

    AntwortenLöschen
  2. Na das wäre sicher auch ein schönes Motiv. Burgen und Schlösser kommen meistens ganz gut.

    AntwortenLöschen
  3. Schönes Bild. Ich habe mal 3 Jahre in Fischbach gelebt.
    Gruss aus Frankreich
    Meinhild

    AntwortenLöschen